Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Inhaltsverzeichnis_Garbe_Texte-lesen.pdf
  Restricted Access
19.92 kBAdobe PDFView/Open
Garbe_Texte-lesen.pdf
  Restricted Access
121.05 MBAdobe PDFView/Open
Garbe_Texte-lesen.zip
  Restricted Access
20.34 MBzipView/Open
Diese Ressource steht nur Blinden und Sehbehinderten zur Verfügung.
Authors: Garbe, Christine
Holle, Karl
Jesch, Tatjana
Title: Texte lesen
Other Titles: Lesekompetenz - Textverstehen - Lesedidaktik - Lesesozialisation
Language (ISO): de
Abstract: Ein Viertel der deutschen Schülerinnen und Schüler verfügt am Ende der Schulzeit über unzureichende Lesekompetenzen und ist somit den Anforderungen der Wissensgesellschaft kaum gewachsen. Ausgehend vom Befund der PISA-Studie stellt dieses UTB die wichtigsten Erkenntnisse der Forschung speziell für Lehramtsstudierende zusammen: Was ist Lesekompetenz? Wie funktionieren Textverstehen und Leseprozesse? Wie kann die Lesesozialisation von Kindern und Jugendlichen gelingen?
Subject Headings: Lesekompetenz
Schüler
Sprach- und Literaturwissenschaft
URI: https://sfbs.tu-dortmund.de/handle/sfbs/216
Issue Date: 2011-09-29
Rights: Dieses Werk wurde mit freundlicher Genehmigung des Verlages in PC-lesbare Form für Sehgeschädigte übertragen. Dem Nutzer ist es nicht gestattet, Kopien davon anzufertigen, an Dritte weiterzugeben oder sie zu gewerblichen Zwecken zu verwenden. Der Nutzer haftet für jeglichen Schaden, der durch Missbrauch der Blindenausgabe dem Verlag entsteht.
Appears in Collections:Digitale Bücher für Blinde und Sehbehinderte



All resources in the repository are protected by copyright.