Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Klingberg.pdf
  Restricted Access
20.05 MBAdobe PDFView/Open
Diese Ressource steht nur Blinden und Sehbehinderten zur Verfügung.
Authors: Klingberg, Stefan
Schaub, Annette
Conradt, Birgit
Title: Rezidivprophylaxe bei schizophrenen Störungen
Other Titles: ein kognitiv-verhaltenstherapeutisches Behandlungsmanual
Language (ISO): de
Abstract: Schizophrenie ist eine der schwersten psychischen Störungen. In Deutschland erkranken 800.000 Menschen mindestens einmal im Leben daran. Diese Patienten benötigen im Anschluss an eine akute Krankheitsphase vielfältige Unterstützung: medizinisch, sozial und psychotherapeutisch. Aber sie sind psychotherapeutisch oft unterversorgt, obwohl es wirksame Ansätze gibt! Mit Hilfe dieses Programmes aus der Kognitiven Verhaltenstherapie können Patienten ihr Verständnis für die Erkrankung vertiefen. Wesentliche Punkte sind: - die Wahrnehmung und Bewertung von Frühwarnzeichen eines drohenden Rückfalls, - das Einüben angemessener Handlungen zur Abwendung von Krisen, - die Identifikation von Belastungsfaktoren und die Möglichkeiten, diese zu reduzieren und die Belastbarkeit zu steigern, - das Einüben von Bewältigungsstrategien der für die Schizophrenie typischen Symptome, - die Mitarbeit der Angehörigen, denen Gelegenheit zu entlastenden Gesprächen und einem vertieften Krankheitsverständnis gegeben wird.
Subject Headings: Psychologie
Medizin
URI: https://sfbs.tu-dortmund.de/handle/sfbs/963
Issue Date: 2008-08-01T05:11:08Z
Rights: Dieses Werk wurde mit freundlicher Genehmigung des Verlages in PC-lesbare Form für Sehgeschädigte übertragen. Dem Nutzer ist es nicht gestattet, Kopien davon anzufertigen, an Dritte weiterzugeben oder sie zu gewerblichen Zwecken zu verwenden. Der Nutzer haftet für jeglichen Schaden, der durch Missbrauch der Blindenausgabe dem Verlag entsteht.
Appears in Collections:Digitale Bücher für Blinde und Sehbehinderte



All resources in the repository are protected by copyright.