Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Ritzenhoff_Personzentrierte_Trennungs-und_Scheidungsberatung.pdf
  Restricted Access
1.08 MBAdobe PDFView/Open
Diese Ressource steht nur Blinden und Sehbehinderten zur Verfügung.
Authors: Ritzenhoff, Andreas
Title: Personzentrierte Trennungs- und Scheidungsberatung
Other Titles: Theorie und Intervention
Language (ISO): de
Abstract: Was brauchen Eltern, um trotz Verletzungen aus der Zeit von Trennung und Paarbeziehung in der Beratung eine kooperative Haltung gegenüber dem anderen Elternteil zu entwickeln? Wie kann Beraterinnen und Beratern die notwendige Konfrontation mit elterlichem Konfliktverhalten gelingen, ohne die Eltern dabei »zu verlieren«? Das Buch beschreibt aus personzentrierter Perspektive das Erleben und die konflikthafte Beziehungsdynamik getrennter Eltern und erörtert den Stellenwert von Diagnostik bezüglich der differenziellen Zielsetzungen und Vorgehensweisen von Beratung. Der Einschätzung der Elternfunktionalität in beratungsrelevanten Aspekten, wie z.B. Kommunikation, emotionale Regulation oder die Wahrnehmung kindlicher Bedürfnisse, kommt hierbei eine zentrale Bedeutung zu. Andreas Ritzenhoff stellt eine personzentrierte Konzeption von Trennungsberatung vor, die es ermöglicht, auf Basis einer ebenso wertschätzenden wie klaren Beratungshaltung gelingend mit streitenden Eltern zu arbeiten.
Subject Headings: Erziehungsberatung
Familienberatung
Sozialberatung
Familienhilfe
Psychosoziale Beratung
Ehescheidung
Elternkonflikte
Hochkonfliktfamilien
Eheprobleme
getrennte Eltern
URI: https://sfbs.tu-dortmund.de/handle/sfbs/3349
Issue Date: 2022
Appears in Collections:Digitale Bücher für Blinde und Sehbehinderte



All resources in the repository are protected by copyright.