Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Beulke_KlausurenkursBd3.zip
  Restricted Access
2.91 MBzipView/Open
Diese Ressource steht nur Blinden und Sehbehinderten zur Verfügung.
Authors: Beulke, Werner
Title: Klausurenkurs im Strafrecht III
Other Titles: Ein Fall- und Repetitionsbuch für Examenskandidaten
Language (ISO): de
Abstract: Der "Klausurenkurs im Strafrecht für Examenskandidaten" ist eine Kombination aus Fallbuch und problemorientiertem Repetitionskurs in den Kernbereichen des Strafrechts mit speziellen Arbeitsanweisungen zum Schreiben von Klausuren und zur Falllösungstechnik. Typische, in Übungen und Lehrveranstaltungen erprobte Examensfälle werden exemplarisch gelöst. Es handelt sich bei den 14 ausformulierten Klausuren und Musterlösungen um die Wiedergabe eines in sich geschlossenen Examensklausurenkurses. Die Fälle sind so aufeinander abgestimmt, dass sie in ihrer Gesamtheit die besonders examensrelevanten Probleme des Strafrechts (Allgemeiner Teil und Besonderer Teil) enthalten und auch im Strafprozessrecht die häufigsten Prüfungsfragen abdecken. Die Klausuren weisen inhaltlich und aufbautechnisch ein hohes Niveau auf, das an der obersten Grenze dessen liegt, was ein Examenskandidat in fünf Stunden bewältigen kann. Falllösungstechnik ist kombiniert mit der nicht minder wichtigen Repetitionsmöglichkeit: Im Rahmen der Fälle werden 133 Hauptprobleme (38 aus dem AT, 73 aus dem BT und 22 aus der StPO) gesondert hervorgehoben, sodass sie auch fallunabhängig betrachtet werden können. Die Reihenkonzeption: Ziel der Reihe "Schwerpunkte Klausurenkurs" ist es, den in den Grundlagenwerken der Schwerpunkte-Reihe vermittelten Stoff auf den konkreten Fall bezogen anzuwenden, typische Musterklausuren exemplarisch zu lösen und dabei Klausurtechnik einzuüben. Die Bände sind selbstständig und aus sich heraus verständlich, doch nehmen sie zur Vertiefung einzelner Fragen Bezug auf die Darstellungen in dem zugehörigen Grundlagenband, so dass Klausurenkurs und Lehrbuch sich wechselseitig ergänzen und eine Einheit bilden. Der einzelne Fall wird in 5 Schritten entwickelt: Sachverhalt, Vorüberlegungen, Grobgliederung (Lösungsübersicht), Musterlösung, Vertiefungshinweise.
Subject Headings: Recht
URI: https://sfbs.tu-dortmund.de/handle/sfbs/147
Issue Date: 2007-11-20T10:57:58Z
Rights: Dieses Werk wurde mit freundlicher Genehmigung des Verlages in PC-lesbare Form für Sehgeschädigte übertragen. Dem Nutzer ist es nicht gestattet, Kopien davon anzufertigen, an Dritte weiterzugeben oder sie zu gewerblichen Zwecken zu verwenden. Der Nutzer haftet für jeglichen Schaden, der durch Missbrauch der Blindenausgabe dem Verlag entsteht.
Appears in Collections:Digitale Bücher für Blinde und Sehbehinderte



All resources in the repository are protected by copyright.