Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Rosemann_Konrad.pdf
  Restricted Access
11.72 MBAdobe PDFView/Open
Rosemann_Konrad.zip
  Restricted Access
2.76 MBzipView/Open
Inhaltsverzeichnis_Rosemann_Handbuch_betreutes_Wohnen.docx
  Restricted Access
27.17 kBMicrosoft Word XMLView/Open
Diese Ressource steht nur Blinden und Sehbehinderten zur Verfügung.
Editors: Konrad, Michael
Rosemann, Matthias
Title: Handbuch betreutes Wohnen
Other Titles: von der Heimversorgung zur ambulanten Unterstützung
Language (ISO): de
Abstract: Das Betreute Wohnen ist das Rückgrat der Hilfen für chronisch psychisch kranke Menschen und wird in ganz unterschiedlichen Formen überall im Land verbreitet und umgesetzt. Für den Ausbau des ambulant Betreuten Wohnens spielen Kostengründe eine Rolle, aber auch die Erkenntnis, dass Sondereinrichtungen wie stationäre Wohneinrichtungen für die Entwicklung psychisch kranker und behinderter Menschen nicht hilfreich sind. Dass Wohnung und Hilfen zur Alltagsbewältigung unabhängig von einander zu gewähren sind, ist nicht nur die Überzeugung der Herausgeber und Autoren, sie zeigen auch, wie ambulante Unterstützung organisiert werden kann.
Subject Headings: betreutes Wohnen
Psychologie
URI: https://sfbs.tu-dortmund.de/handle/sfbs/137
Issue Date: 2013-02-05
Rights: Dieses Werk wurde mit freundlicher Genehmigung des Verlages in PC-lesbare Form für Sehgeschädigte übertragen. Dem Nutzer ist es nicht gestattet, Kopien davon anzufertigen, an Dritte weiterzugeben oder sie zu gewerblichen Zwecken zu verwenden. Der Nutzer haftet für jeglichen Schaden, der durch Missbrauch der Blindenausgabe dem Verlag entsteht.
Appears in Collections:Digitale Bücher für Blinde und Sehbehinderte



All resources in the repository are protected by copyright.