Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Müller_Wie_Helfen_zum_Beruf_wurde_Band_2.docx
  Restricted Access
39.22 MBMicrosoft Word XMLView/Open
Müller_Wie_Helfen_zum_Beruf_wurde_Band_2.pdf
  Restricted Access
20.73 MBAdobe PDFView/Open
Diese Ressource steht nur Blinden und Sehbehinderten zur Verfügung.
Authors: Müller, Carl Wolfgang
Title: Wie Helfen zum Beruf wurde / 2
Other Titles: eine Methodengeschichte der Sozialarbeit
Language (ISO): de
Abstract: Der vorliegende Band beschreibt die Entwicklung der Methoden Sozialer Arbeit als Kern ihres Handwerks im Zusammenspiel mit den sozialen Bewegungen in Vergangenheit und Gegenwart. Die klassischen Methoden der Sozialarbeit entwickelten sich seit dem Ende des 19. Jahrhunderts. Der Autor berichtet in einem anschaulichen Sozialreport, wie Menschen und Einrichtungen neue Wege betraten und wie sich die Absichten des Helfens veränderten. Der zweite Teil befasst sich mit der Entwicklung der Methoden der Sozialen Arbeit nach 1945 und rekonstruiert die Weiterentwicklung methodischen Handelns in der Sozialen Arbeit von der Nachkriegszeit bis in die Moderne: Gruppenpädagogik, Einzelfallhilfe, Gemeinwesenarbeit, Gruppendynamik ebenso wie systemische Beratung, Organisationsentwicklung und Sozialmanagement.
Subject Headings: Sozialpädagogik
Soziale Arbeit
Gruppenpädagogik
Gemeinwesenarbeit
Gruppendynamik
Organisationsentwicklung
Sozialmanagement
URI: https://sfbs.tu-dortmund.de/handle/sfbs/89
Issue Date: 1988
Rights: Dieses Werk wurde mit freundlicher Genehmigung des Verlages in PC-lesbare Form für Sehgeschädigte übertragen. Dem Nutzer ist es nicht gestattet, Kopien davon anzufertigen, an Dritte weiterzugeben oder sie zu gewerblichen Zwecken zu verwenden. Der Nutzer haftet für jeglichen Schaden, der durch Missbrauch der Blindenausgabe dem Verlag entsteht.
Appears in Collections:Digitale Bücher für Blinde und Sehbehinderte



All resources in the repository are protected by copyright.