Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Engler.zip
  Restricted Access
1.86 MBzipView/Open
Diese Ressource steht nur Blinden und Sehbehinderten zur Verfügung.
Authors: Engler, Wolfgang
Title: Bürger, ohne Arbeit
Other Titles: für eine radikale Neugestaltung der Gesellschaft
Language (ISO): de
Abstract: Vollbeschäftigung als Anspruch, immer mehr Menschen ohne Lohnarbeit - diese Diskrepanz drängt so viele Bürger an den Rand der Gesellschaft, daß alte Modelle von Marktwirtschaft und Politik sich als untauglich erweisen. Wolfgang Engler plädiert daher für eine radikale Neugestaltung der Gesellschaft, damit individueller Lebenssinn und Bürgerrechte nicht mehr vom Diktat der Arbeit bestimmt werden. Solange die Wirtschaft alle Lebensbereiche dominiert und die Politik sich nur noch als deren Erfüllungsgehilfe sieht, führt kein Weg aus der Krise. Die gängigen neoliberalen Rezepte versagen zwangsläufig; weder das Einfrieren von Löhnen, die Ausweitung von Arbeitszeit noch die Demontage der Sozialsysteme werden jedem Bürger die Chance auf Erwerbsarbeit verschaffen. Englers Analyse zeigt, wie angesichts des immer größeren Widerspruchs zwischen Produktivität, Wachstum und Beschäftigung Bürger ihre Existenz auch ohne Lohnarbeit sichern und die persönliche Würde wahren können. Der hierzu nötige Umsturz unserer Wirtschaftsgesellschaft läßt sich nicht von den politischen oder gesellschaftlichen Eliten bewerkstelligen, sondern hängt vom Willen jedes einzelnen ab. Erst wenn jeder die eigene Urteilskraft wiederentdeckt, finden wir zurück zur Keimzelle des Politischen und können neue Modelle der Lebensführung und des sozialen Zusammenhalts entwickeln.
Subject Headings: Soziologie
Gesellschaft
Arbeit
Soziale Marktwirtschaft
Arbeitslosigkeit
URI: https://sfbs.tu-dortmund.de/handle/sfbs/681
Issue Date: 2008-10-27T13:43:14Z
Rights: Dieses Werk wurde mit freundlicher Genehmigung des Verlages in PC-lesbare Form für Sehgeschädigte übertragen. Dem Nutzer ist es nicht gestattet, Kopien davon anzufertigen, an Dritte weiterzugeben oder sie zu gewerblichen Zwecken zu verwenden. Der Nutzer haftet für jeglichen Schaden, der durch Missbrauch der Blindenausgabe dem Verlag entsteht.
Appears in Collections:Digitale Bücher für Blinde und Sehbehinderte



All resources in the repository are protected by copyright.