Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Inhaltsverzeichnis_Heesen_Medienethik.pdf
  Restricted Access
61.19 kBAdobe PDFView/Open
Heesen_Medienethik.pdf
  Restricted Access
870.53 kBAdobe PDFView/Open
Diese Ressource steht nur Blinden und Sehbehinderten zur Verfügung.
Authors: Heesen, Jessica
Title: Medienethik und Netzkommunikation
Other Titles: Öffentlichkeit in der individualisierten Mediengesellschaft
Language (ISO): de
Abstract: Zum Verlagsprogramm © 2008 All rights reserved E-Mail 210 Seiten Buchausgabe: 24,– Euro ISBN 978-3-934157-61-3 Digitale Ausgabe (PDF): 12,– Euro Cover Heesen, Medienethik und Netzkommunikation »Medienethik und Netzkommunikation« analysiert die Auswirkungen der Durchsetzung interaktiver Medien auf die Strukturen der Öffentlichkeit in medienphilosophischer und medienethischer Perspektive. Die Studie verbindet bestehende Diskurse mit normativ-rechtlichen Instrumenten der Mediensteuerung (Funktionsaufträge der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten) und beschreibt eigenständige Perspektiven, die den neuen Medienrealitäten gerecht werden.
Subject Headings: Publizistik
Interaktive Medien
Informationsgesellschaft
Massenkommunikation
Ethik
URI: https://sfbs.tu-dortmund.de/handle/sfbs/548
Issue Date: 2010-09-02
Rights: Dieses Werk wurde mit freundlicher Genehmigung des Verlages in PC-lesbare Form für Sehgeschädigte übertragen. Dem Nutzer ist es nicht gestattet, Kopien davon anzufertigen, an Dritte weiterzugeben oder sie zu gewerblichen Zwecken zu verwenden. Der Nutzer haftet für jeglichen Schaden, der durch Missbrauch der Blindenausgabe dem Verlag entsteht.
Appears in Collections:Digitale Bücher für Blinde und Sehbehinderte



All resources in the repository are protected by copyright.