Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Keul_Müller_Verwundbar.zip
  Restricted Access
744.47 kBzipView/Open
Keul_Müller_Verwundbar.pdf
  Restricted Access
8.51 MBAdobe PDFView/Open
Diese Ressource steht nur Blinden und Sehbehinderten zur Verfügung.
Editors: Keul, Hildegund
Müller, Thomas
Title: Verwundbar
Other Titles: theologische und humanwissenschaftliche Perspektiven zur menschlichen Vulnerabilität
Language (ISO): de
Abstract: Die menschliche Verwundbarkeit ist von großem humanem Interesse. Aus diesem Grund entwickelt sie sich in den letzten Jahren interdisziplinär zu einem innovativen Forschungsthema. Welche Machtwirkungen entfaltet die Vulnerabilität in aktuellen Debatten um Migration und Terror, sexuellen Missbrauch und interkulturellem Diskurs? Inwiefern sind Wunden ein Ort der Kommunikation, insbesondere in Liebe und Zuneigung, Fürsorge und Zärtlichkeit? In einer fruchtbaren Kooperation führten die Würzburger Forschungsgruppe "Vulnerabilität, Sicherheit und Resilienz" und das DFG-Projekt "Verwundbarkeiten" mit weiteren Partnerinnen zwei Ringvorlesungen an der Universität Würzburg durch. Die vorliegenden Beiträge beleuchten aktuelle Themen der Verwundbarkeit jeweils im Duett aus einer theologischen und humanwissenschaftlichen Perspektive. So kommen Wissenschaften in einen gesellschaftlich relevanten Dialog.
Subject Headings: Verwundbarkeit
Soziale Probleme
Psychisches Trauma
Theologie
Humanwissenschaften
URI: https://sfbs.tu-dortmund.de/handle/sfbs/3266
Issue Date: 2020
Appears in Collections:Digitale Bücher für Blinde und Sehbehinderte



All resources in the repository are protected by copyright.