Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Wagner_Handbuch_Inklusion.pdf
  Restricted Access
3.91 MBAdobe PDFView/Open
Wagner_Handbuch_Inklusion.zip
  Restricted Access
6.15 MBzipView/Open
Diese Ressource steht nur Blinden und Sehbehinderten zur Verfügung.
Editors: Petra Wagner
Title: Handbuch Inklusion
Other Titles: Grundlagen vorurteilsbewusster Bildung und Erziehung
Language (ISO): de
Abstract: Inklusion ist mehr denn je eine (Zukunfts-)Aufgabe von Kindertageseinrichtungen und steht als hochspannendes Thema auf der Tagesordnung. Inklusion fordert dazu auf, Kinder mit all ihren sozialen Identitäten zu sehen und nicht zuzulassen, dass sie wegen eines Aspekts ihrer Identität herabgewürdigt oder ausgeschlossen werden. Im „Handbuch Inklusion – Grundlagen vorurteilsbewusster Erziehung“ befasst sich die renommierte Herausgeberin Petra Wagner mit dieser Thematik. Im Mittelpunkt steht der gegenseitige Respekt für die Vielfalt in einer Lernkultur der Wertschätzung und Anerkennung. Das Buch bieten Grundlagenwissen für eine inklusive vorurteilsbewusste Praxis. Doch was soll dieses Buch leisten? Es macht deutlich, wo Inklusion im Bereich der Frühpädagogik anschlussfähig ist, wie Kinder ihre unterschiedlichen Identitäten in Deutschland entwickeln und was eine pädagogische Fachkraft über Identitäts- und Moralentwicklung wissen muss. Es dient als Unterstützung und als Grundlage zu einer Auseinandersetzung mit dem Thema Gleichheit und Differenz in Kindertagesstätten.
Subject Headings: Behindertenpädagogik
Inklusion
URI: https://sfbs.tu-dortmund.de/handle/sfbs/326
Issue Date: 2013
Rights: Dieses Werk wurde mit freundlicher Genehmigung des Verlages in PC-lesbare Form für Sehgeschädigte übertragen. Dem Nutzer ist es nicht gestattet, Kopien davon anzufertigen, an Dritte weiterzugeben oder sie zu gewerblichen Zwecken zu verwenden. Der Nutzer haftet für jeglichen Schaden, der durch Missbrauch der Blindenausgabe dem Verlag entsteht.
Appears in Collections:Digitale Bücher für Blinde und Sehbehinderte



All resources in the repository are protected by copyright.