Files in This Item:
File Description SizeFormat 
001_296_Rudolph_SW.pdf
  Restricted Access
2.61 MBAdobe PDFView/Open
Diese Ressource steht nur Blinden und Sehbehinderten zur Verfügung.
Authors: Rudolph, Udo
Title: Motivationspsychologie
Language (ISO): de
Abstract: Ob wir eine schwierige Aufgabe in Schule oder Beruf in Angriff nehmen, was wir in Beruf oder Freizeit gern tun, wie wir mit Konflikten fertig werden - meist ist dabei eine Vielzahl von Beweggründen wirksam. Bewusste und unbewusste Bedürfnisse, Gedanken, Bewertungen und Gefühle, aber auch äußere Umstände steuern unser Verhalten. Diese Ursachen und Beweggründe menschlichen Handelns aufzufinden und zu beschreiben, ist Aufgabe der Motivationspsychologie. Hierzu bietet das vorliegende Lehrbuch eine aktuelle und gut geschriebene Einführung. Der Autor gliedert die Motivationspsychologie nach den wichtigsten theoretischen Ansätzen - u.a. der Psychoanalyse Freuds, behavioristische Konzeptionen, gestalttheoretische und kognitive Theorien sowie moderne evolutionäre Theorien. Diese Form der Darstellung erlaubt, den "Mythos Motivation" etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Hierbei belässt der Autor es nicht bei einer reinen Beschreibung verschiedener theoretischer Ansätze, sondern arbeitet jeweils den praktischen Nutzen, die Anwendbarkeit und die Grenzen einer Theorie heraus. Die einzelnen Kapitel sind den Grundlagen der behandelten Theorie, ihrer empirischen Basis, den Grenzen der Theorie sowie ihrer Anwendung in verschiedenen praxisrelevanten Bereichen gewidmet. Eine Vielzahl von Beispielen aus Erziehung und Unterricht, Organisation oder Therapie erleichtert das Verständnis. Denkanstöße zur Selbstkontrolle, Beispiele für mögliche Prüfungsfragen und Empfehlungen für eine vertiefende Lektüre runden jedes Kapitel ab. Das ist Lesen mit Gewinn und Vergnügen!
Subject Headings: Psychologie
URI: https://sfbs.tu-dortmund.de/handle/sfbs/168
Issue Date: 2007-05-23T07:37:14Z
Rights: Dieses Werk wurde mit freundlicher Genehmigung des Verlages in PC-lesbare Form für Sehgeschädigte übertragen. Dem Nutzer ist es nicht gestattet, Kopien davon anzufertigen, an Dritte weiterzugeben oder sie zu gewerblichen Zwecken zu verwenden. Der Nutzer haftet für jeglichen Schaden, der durch Missbrauch der Blindenausgabe dem Verlag entsteht.
Appears in Collections:Digitale Bücher für Blinde und Sehbehinderte



All resources in the repository are protected by copyright.