Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Bucher_Spiritualität.pdf
  Restricted Access
1.12 MBAdobe PDFView/Open
Diese Ressource steht nur Blinden und Sehbehinderten zur Verfügung.
Authors: Bucher, Anton A.
Title: Psychologie der Spiritualität
Other Titles: Handbuch
Language (ISO): de
Abstract: Im Leben der Menschen verliert institutionalisierte Religiosität, vor allem die Zugehörigkeit zu den großen Kirchen, an Bedeutung das Interesse an individuell erlebter Spiritualität aber wächst. Sie wird deswegen auch in der Psychologie immer mehr zum Thema. Vor allem die angelsächsische Psychologie widmet sich zunehmend der Spiritualität. Auch im deutschen Sprachraum wird das Interesse an Spiritualität größer, nicht zuletzt an Spiritualität als Ressource in Therapie und Beratung. Noch allerdings hat sie sich in der Fachdiskussion nicht etabliert man kann Psychologie studieren, ohne je mit Spiritualität in Berührung zu kommen. Dieses Handbuch gibt erstmals einen umfassenden Überblick zum Thema.Aus dem Inhalt: Warum ist Spiritualität in der Psychologie aktuell und notwendig? Was ist Spiritualität? Spirituelle Entwicklung Effekte von Spiritualität Spiritualität und PsychotherapieEin Buch, in dem sich Psychologen, Theologen, Studierende, Lehrende und Trainer ebenso festlesen werden wie interessierte Laien. Mit einem Geleitwort von Rolf Oerter.
Subject Headings: Psychologie
Grenzgebiete der Wissenschaft und Esoterik
URI: https://sfbs.tu-dortmund.de/handle/sfbs/152
Issue Date: 2007-08-14T08:42:43Z
Rights: Dieses Werk wurde mit freundlicher Genehmigung des Verlages in PC-lesbare Form für Sehgeschädigte übertragen. Dem Nutzer ist es nicht gestattet, Kopien davon anzufertigen, an Dritte weiterzugeben oder sie zu gewerblichen Zwecken zu verwenden. Der Nutzer haftet für jeglichen Schaden, der durch Missbrauch der Blindenausgabe dem Verlag entsteht.
Appears in Collections:Digitale Bücher für Blinde und Sehbehinderte



All resources in the repository are protected by copyright.