Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Inhaltsverzeichnis_InformationstechnologieTourismus.pdf
  Restricted Access
13.3 kBAdobe PDFView/Open
InformationstechnologieTourismus.zip
  Restricted Access
145.55 MBzipView/Open
InformationstechnologieTourismus.pdf
  Restricted Access
27.97 MBAdobe PDFView/Open
Diese Ressource steht nur Blinden und Sehbehinderten zur Verfügung.
Authors: Jaworski, Jerzy
Luppold, Stefan
Behn-Künzel, Ines
Bochert, Ralf
Hörsch-Tadic, Silke
Title: Informationstechnologie im Tourismus
Language (ISO): de
Abstract: Ob es darum geht, einen Urlaub im Reisebüro zu buchen, ein Hotelzimmer online zu reservieren oder ein Event sorglos zu organisieren: Der elfte Band der erfolgreichen Heilbronner Reihe Tourismuswirtschaft bietet einen Überblick über den gegenwärtigen Stand der Informationstechnologie in den verschiedenen Tourismussegmenten an.Sowohl die strategische Ausrichtung von Unternehmen der Tourismus-Branche als auch deren operative Erfolge werden nachhaltig durch den optimalen Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie bestimmt. Reisebuchungs- und Hotelreservierungssysteme, Veranstaltungsmanagement- und Teilnehmerhandling-Software sind Determinanten der Positionierung und nicht mehr nur Werkzeuge. In der vorliegenden Publikation haben vier der Experten (Professoren aus drei Hochschulen in Deutschland und ein Praktiker) die Inhalte ihrer Lehrveranstaltungen miteinander kombiniert und ermöglichen so einen übersichtlichen und dennoch vollständigen, einen interessanten und gleichzeitig hochwertigen Einblick in die Thematik der Software in der Tourismus-Branche.
Subject Headings: Wirtschaft
Informationstechnologie
Tourismus
URI: https://sfbs.tu-dortmund.de/handle/sfbs/1018
Issue Date: 2011-03-31
Rights: Dieses Werk wurde mit freundlicher Genehmigung des Verlages in PC-lesbare Form für Sehgeschädigte übertragen. Dem Nutzer ist es nicht gestattet, Kopien davon anzufertigen, an Dritte weiterzugeben oder sie zu gewerblichen Zwecken zu verwenden. Der Nutzer haftet für jeglichen Schaden, der durch Missbrauch der Blindenausgabe dem Verlag entsteht.
Appears in Collections:Digitale Bücher für Blinde und Sehbehinderte



All resources in the repository are protected by copyright.